zum Inhalt springen

Exkursionen

Foto: Margaryta Sardak

Exkursionen im Wintersemester 2020/2021

Sofern es die Bedingungen und die entsprechenden Regelungen der UzK innerhalb der Pandemie erlauben.

Dr. Hanna Jacobs:
„Die Kunst des Rhein-Maas-Gebietes im Mittelalter“ (BA)

Mit einem Exkursionstag: Bonn (Landesmuseum und Schwarzrheindorf) und Siegburg, (Schatzkammer Sankt Servatius), sofern die epidemiologische Situation dies erlaubt.

Apl. Prof. Dr. phil. Stefanie Lieb:
„Passion und Gefühl in der Kunst“ (BA/MA)

Begleitend wird die Ausstellung »Passion Leidenschaft. Die Kunst der großen Gefühle« im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster mit fachlicher Führung besucht sowie an der dazugehörigen wissenschaftlichen Tagung im Franz-Hitze-Haus in Münster partizipiert.

Prof. Dr. Christian Spies:
„De Stijl. Eine europäische Künstlergruppe?“ Große Exkursion (MA)

Verbunden mit dem Seminar ist eine 6-7 tägige Exkursion für Masterstudierende in die Niederlande Anfang April 2021. Dabei werden zentrale Sammlungen und Bauwerke in verschiedenen Orten auf dem Programm stehen.

Prof. Dr. Susanne Wittekind:
„Oberseminar: Das Material (in) der Kunst“ (MA)

Zwei Exkursionstage nach Essen und Aachen

Anna Brus M.A.:
„Decentering the Museum: Colonial Archives, Postcolonial Departures and Artistic Interventions“

Exkursionen in Deutschland (Berlin, Bremen, Hamburg) und Südafrika (Kapstadt)



Exkursionen im Sommersemester 2020

Auf Anweisung der Universitätsleitung werden im Sommersemester keine Exkursionen und Praktika durchgeführt. Wenden Sie sich bitte an die Geschäftsführende Direktorin des Instituts, Prof. Wittekind (susanne.wittekind@uni-koeln.de), wenn dieser Umstand Ihren Abschluß verzögern würde, da wir gehalten sind, Ausnahmereglungen zu finden.

Übungen

Kunst des Mittelalters zwischen Rhein und Maas [KLIPS 2]

  • Ein Exkursionstag nach Bonn (Landesmuseum und Schwarzrheindorf) und Siegburg (Schatzkammer Sankt Servatius)

Kunstarchive: Theorie – Profile – Potentiale (als Übung oder Exkursion) [KLIPS 2]

Seminar

Van Eyck und die flämische Malerei des 15. Jahrhunderts (mit Exkursion nach Brügge und Gent) [KLIPS 2]

Hauptseminar

Zentren und Peripherien: Konstituierung und Ausdifferenzierung fotografischer Praktiken zwischen 1839 und 1900 [KLIPS 2]