zum Inhalt springen

Exkursionen

Foto: Margaryta Sardak

Exkursionen im Wintersemester 2022/23

Tagesexkursionen zu den Schlössern von Brühl (19.11.22) und zur Zeche Zollverein in Essen (26.11.22)
Im Zusammenhang mit der Übung: "UNESCO-Welterbe in Nordrhein-Westfalen" (Nicolás Menéndez)

Tagesexkursion nach Essen am 07.12.22
Im Zusammenhang mit dem Seminar: "Archive der Fotografie" (Dr. Franziska Brons)
Besichtigung: Historische Archiv Krupp/Villa Hügel und die Ausstellung Image Capital. Estelle Blaschke und Armin Linke im Museum Folkwang 

Tagesexkursion nach "Aachen" am 21.01.2023 
Im Zusaamenhang mit der Übung: "Workshop Denkmalpflege. Eine Einführung in die Berufspraxis der Denkmalpflege Beispiel: Der Hohe Dom zu Aachen – Schutzinstrumente für eine UNESCO-Welterbestätte" 
(Dr. Claudia Euskirchen)

Tagesexkursion nach "Münster" am 03.02.2023
Im Zusammenhang mit dem Blockseminar (AS) "Wibald von Stablo" (Prof. Dr. Susanne Wittekind und Jun.-Prof. Dr. Étienne Doublier)
Die Exkursion wird über die Fächergruppe 6 (Geschichte) angeboten.

Exkursion in das Filmmuseum Düsseldorf
Im Zusammenhang mit dem Seminar: "Loïe Fuller zwischen Kunst und Technik" (Bianka-Isabell Scharmann) 

Exkursion nach "Neapel und Pompeji"
Im Zusammenhang mit dem Hauptseminar: „Palimpsest und Paradox: Pompeji als Restaurierungsarchiv und Ausstellungslabor“ (Prof. Dr. Gabriella Cianciolo Cosentino)

​​​​​​Exkursion nach "Schwerte" 
Im  Zusammenhang mit der Veranstaltung "HS "GO GREEN! Geschichten und Theorien des ökologischen Bauens" (Prof. Dr. Stefanie Lieb)

Zweitägige Exkursion nach "Leuven"
Im Zusammenhang mit dem Hauptseminar: „Alabaster zwischen Materialität und Semantik“ (Prof. Dr. Aleksandra Lipińska)
Am Museum wird eine große Alabasterausstellung präsentiert

Exkursionen nach Berlin und Leipzig
Im Zusammenhang mit der Thematik "Provenienz und Restitution" und der Übung "Kunsthistorisches Forschen zu Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten mit Schwerpunkt >>Beninbronzen<<" (Dr. Anna Brus)