zum Inhalt springen

Lehrportfolio


WiSe 2022/23 Voyeuristische Blicke? Verführung, Scham und Grenzüberschreitung in Früher Neuzeit und Moderne
WiSe 2022/23

Philosophieren, kritisieren, legitimieren – Raffael (-rezeption) zwischen Kult und Kommerz

SoSe 2022 Naive Kunst? Die Bildwelten von Karl Hurm zwischen magischem Regionalismus und Phantastik (Übung mit Originalen und Exkursion)
SoSe 2022

Zwischen Farbpalette, Staffelei und Gliederpuppe – Künstlerische Selbstvergewisserung im Atelierbild

WiSe 2021/22

L‘Artiste ébéniste – Die Möbelmanufaktur Roentgen: Über Geheimfächer, Intarsien und pompöse Raumausstattung

WiSe 2021/22

„Candidates for Fame?“ Dynamiken der Künstlerprotektion im Zeitalter der Aufklärung

SoSe 2021

„Fête galante“ – Schaukeln, Lieben, Feiern in den Bildkünsten des Rokoko [Genremalerei, Porzellan, Ornamentik]

SoSe 2021

Karriere(t)räume? Künstlerinnen der Frühen Neuzeit zwischen väterlichem Atelier und verbotenem Aktsaal

WiSe 2020/21 Was sagt mein Kleid? Mode in den Bildkünsten der Frühen Neuzeit zwischen Schnabelschuh, Gesäßprothese und Hermelin (Universität zu Köln)           
WiSe 2020/21 Einführung in das Studium der Kunstgeschichte (Universität zu Köln)
WiSe 2019 „Et in academia ego“ – Das Lehren und Lernen an Kunstakademien des 18. und 19. Jahrhunderts (Universität Kassel)
WiSe 2019 Übung vor Originalen des 19. Jahrhunderts in der Neuen Galerie Kassel (Universität Kassel)
SoSe 2019 Gartenkünste in Bild, Schrift und Natur – ein kunsthistorischer Diskurs (Universität Kassel)
SoSe 2019 „Mit Worten sehen lernen“ - Übung vor Originalen in der Neuen Galerie Kassel (Universität Kassel)
WiSe 2017/18 Giorgio Vasari, Umberto Boccioni - Italienisch in der Kunstgeschichte – Grundlagentexte in ihren Fachtermini betrachtet II (gemeinsam mit Prof. Dr. Martina Sitt; Universität Kassel)
SoSe 2017 Italienisch in der Kunstgeschichte – Grundlagentexte in ihren Fachtermini betrachtet I (gemeinsam mit Prof. Dr. Martina Sitt; Universität Kassel)