zum Inhalt springen
Zur Person

Lebenslauf


2022

Förderung durch die Aufnahme als Mentee in das Cornelia Harte Mentoring Programm PRO (CHM PRO) der Universität zu Köln

15.12.2021 Preisträgerin des „Lehrpreises des Jahres 2021“ der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln
seit 10/2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Allgemeine Kunstgeschichte (Prof. Dr. Stefan Grohé) am Kunsthistorischen Institut der Universität zu Köln
04/2017 - 09/2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Mittlere und Neuere Kunstgeschichte (Prof. Dr. Martina Sitt) der Universität Kassel
2019 Promotion an der Universität Kassel mit der Arbeit:
„Reformimpuls und Regelungswut. Die Kasseler Kunstakademie im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert. Eine Studie zur Künstlerausbildung im nationalen und internationalen Vergleich“ (Betreuerin: Prof. Dr. Martina Sitt)
2016 - 2018 Promotionsstipendiatin der Konrad-Adenauer-Stiftung mit Forschungsaufenthalten in Rom und Paris
2015 - 2016 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität Kassel im Projekt „Tier – Mensch – Gesellschaft: Ansätze einer interdisziplinären Tierforschung“ gefördert durch die Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz (LOEWE) sowie Mitarbeit im Projekt „Collegium illustre Carolinum“ unter der Leitung von Prof. Dr. Martina Sitt in Zusammenarbeit mit dem Landesgeschichtlichen Informationssystem Hessen (LAGIS)
2015 Master of Arts an der Universität Kassel mit der Arbeit:
„Der vergessene Renaissancegarten in Kassel unter Wilhelm dem Weisen und Moritz dem Gelehrten zwischen Lust, Nutzen und Wissenschaft. Eine vergleichende Analyse unter dem Aspekt der formalästhetischen Gestaltung“
2014 Co-Sprecherin von „einzigART - die jungen Freunde des Museumsvereins Kassel e.V.“
2012 Bachelor of Arts an der Universität Kassel mit der Arbeit:
„Was sagt mein Kleid? Eine spätgotische Darstellung der Hl. Katharina von Alexandrien als Untersuchungsgegenstand der neueren Kostüm- und Textilkunde“
2009 - 2015 Doppelstudium der Kunstwissenschaften, Germanistik und Philosophie an der Universität Kassel
2008 - 2009 Frühstudium der Kunstgeschichte an der Georg-August-Universität Göttingen parallel zur gymnasialen Oberstufe
1990 geboren in Göttingen