zum Inhalt springen

Publikationen

Herausgeberschaft

In Vorbereitung:

  • Plain white? Monochromie und Skulptur im Spätmittelalter und Früher Neueit (gemeinsam mit Dr. Claudia Lehmann, Bern), Themenheft in der Zeitschrift für Kunstgeschichte, in Vorbereitung (Erscheinungsdatum: Februar 2019)

Aufsätze

  • Weiß als Schwelle. Giacomo Serpottas Oratorio del Rosario di S. Zita in Palermo, in: Kirsten Lee Bierbaum, Claudia Lehmann (Hgg.): Plain White? Monochromie und Skulptur im 16. und 17. Jahrhundert, Themenheft in der Zeitschrift für Kunstgeschichte, in Vorbereitung (geplantes Publikationsdatum: Februar 2019)

  • Goslarer Ratsherren zwischen Kaisern und Sibyllen. Chronikalische Geschichtsschreibung und Heilserwartung um 1500 in: Sabine von Heusinger, Susanne Wittekind (Hgg.): Die materielle Kultur der Stadt (Reihe „Städteforschung“ des Instituts für vergleichende Städtegeschichte Münster), Münster (im Druck)

  • Abstieg über die Treppe der Geschichte. Druckgraphik als Medium der Sichtbarmachung des römischen Untergrunds in: Ausst.-Kat. Ausstellung „Antike im Druck – zwischen Imagination und Empirie“, Tübingen 2018, S. 40-51

  • Bau – Ritual – Narrativ. Das Lateranbaptisterium als „Wissensraum“. In: Volker Leppin u.a. (Hg.): Wissensräume – Zeiträume. Transformationen Roms in der Vormoderne. Tagungsband zur Jahrestagung 2016 des Graduiertenkollegs 1662, Rom 10.-14.10.16 (Studien zur christlichen Religions- und Kulturgeschichte), erscheint bei Kohlhammer, Stuttgart (im Druck)

  • Art. zu Mattia Preti: „Sophonisbe“, „Campaspe“, „Paulus Eremita“, „Gastmahl des Herodes“, „Pestszene“ und „Zeichnnung eines fliegenden Engels“ in Ausst. Kat. Caravaggios Erben. Barock in Neapel. Wiesbaden, Hessisches Landesmuseum für Kunst und Natur 14.10.2016 - 12.02.2017, München 2016

  • Roma antica, Roma nuova. Die Inszenierung des römischen Bodens in Architektur und Guidenliteratur der Frühen Neuzeit. In: Kunsttexte.de 1/2014-1

  • Conversio Constantini und nachtridentinische Konvertitentaufen im Lateranbaptisterium. In: Barocke Bekehrungen. Konversionsszenarien im Rom der Frühen Neuzeit (Mainzer Historische Kulturwissenschaften 6), Bielefeld, erscheint Mai 2013
  • Art. Wandmalerei. In: Enzyklopädie der Neuzeit. Bd. 14: Veteran bis Yin-Yang-Symbolik, Stuttgart, November 2011
  • Annibale Carracci und Michelangelo Merisi da Caravaggio in der Cappella Cerasi. Erschienen auf der Plattform „Colosseum“ der Homepage der Bibliotheca Hertziana – Max-Planck-Institut für Kunstgeschichte (2003), Die Plattform wurde eingestellt, daher aktuell nicht verfügbar.
  • William Eggleston „Los Alamos“. Erschienen in: Vernissage. Kulturregion Rheinland Frühjahr/Sommer 2003, 01/03; S.20/21

Rezensionen

Vorträge

  • Liminalität und communitas. Giacomo Serpottas „Oratorio del Rosario di S. Zita“ in Palermo. Bonner Kolloquium, 29. November 2016

  • Wiss. Führung durchs Lateranbaptisterium. Jahrestagung des GK „Religiöses Wissen im vormodernen Europa 800-1800“, 13. Oktober 2016

  • Stadtraum als Bildraum -Georgsikonographie und kollektive Identität im Spätmittelalter. Ringvorlesung „Stadt - Erinnerung – Identität“, Leipzig, 3. Mai 2016

  • Rigabo hortum meum. Der Garten als Ordnungsstruktur göttlicher Offenbarung im Rosenkranzoratorium von S. Zita, Palermo. Ringvorlesung „(Re)Präsentationen von Ordnungen“, Köln, 14. April 2016

  • "Gestus und Bildmacht: Die Stockholmer Drachenkampfgruppe zwischen Mobilisierung und Herrschaftslegitimation" Vortrag auf dem Workshop "Bild - Macht - Zwang. Visuelle Obrigkeitspraxis im Mittelalter" KHI, Uni Zürich, 18./ 19.1.16

  • Stadtraum als Bildraum. Georgsikonographie und kollektive Identität im Spätmittelalter. Vortrag auf dem 7. ZEMAK-Forschungskolloquium am 8. Mai 2015, Köln

  • The narrative potential of Whiteness. Giacomo Serpottas Oratorio del Rosario di S. Zita in Palermo. Vortrag auf der Jahrestagung der RSA, Berlin 2015 im Rahmen der beiden panels “Plain White? Questioning Monochromy in early modern Sculpture and Plasterwork“, 26. März 2015

  • Sehen und Gesehen werden – Kollektiv und Performanz im Rosenkranzoratorium von Santa Zita in Palermo. Vortrag auf der Tagung „Performanz und Performativität“, 14. Juni 2013, Bern
  • Roma antica, Roma nuova – Die stratigraphische Inszenierung der ewigen Stadt in Architektur und Guidenliteratur der frühen Neuzeit. Vortrag während des Barocksommerkurses der Stiftung Bibliothek Werner Oechslin „Die barocke Stadt: geplant, gebaut, erlebt und dargestellt“, 27. Juni 2013, Einsiedeln
  • Heiliges Theater? Inszenierungen konstantinischer Vergangenheit im Lateran. Vortrag auf der Tagung des SFB 496 "Theatralität und Visualität. Medien und Grenzen symbolischer Kommunikation", 19. März 2011, Münster
  • Humour in Rubens and Giulio Romano. Vortrag im Symposium anlässlich der Ausstellung „Rubens – Barocke Leidenschaften“ im Herzog-Anton-Ulrich Museum, Braunschweig (4. Oktober 2004)

Tagungsorganisation

  • (gemeinsam mit Susanne Wittekind) Sektionsleitung beim Forum Kunst des Mittelalters 2019, Bern: Dinge im Ritual. Artefakte als Speicher und Agenten sozialer Interaktion

  • Plain white? Questioning Monochromy in early modern Sculpture and Plasterwork I + II. Sessions auf der 61. Jahrestagung der Renaissance Society of America (RSA) in Berlin, 26. – 28. März 2015